Ergometer-Training startet wieder ab dem 23.06.2020

Liebe Vereinsmitglieder,

ab kommenden Dienstag findet wieder das Ergometer-Training statt. Aufgrund der aktuell geltenden Vorgaben und Einschränkungen allerdings nicht ganz so wie bisher. Die Mund-Nasen-Bedeckung sowie der Mindestabstand von 1,5m spielen auch im Sport eine Rolle.

Aber keine Sorge, das Ergometertraining selbst findet ohne Maske statt.

In dieser Woche gibt es zwei Trainingstermine:

    Dienstag, 23.06.2020 um 18:00 Uhr (Übungsleiter Andreas)
    Donnerstag, 25.06.2020 um 19:30 Uhr (Übungsleiterin Martina)

Nach dieser Probewoche gehe ich davon aus, dass in der kommenden Woche weitere Termine regelmäßig stattfinden. Info hierzu folgt.

Die aktuell geltenden Regelungen sind im angehängten Hygieneschutzkonzept zusammengefasst. Bitte lest es euch durch und haltet euch an die Vorgaben. Nachfolgend nochmal einige wichtige Punkte:

    – Bitte kommt bereits in Sportkleidung zum Training. Die Umkleiden dürfen nicht zum Umziehen genutzt werden
    – Schuhe wechseln oder Jacke ablegen ist aber in Ordnung
    – Es besteht Maskenpflicht beim Betreten und Verlassen
    – Achtet auf den Mindestabstand von 1,5 m
    – Duschen ist – Stand heute – noch nicht erlaubt
    – Toiletten dürfen genutzt weden, müssen aber anschließend vom Nutzer desinfiziert werden
    – Es steht Desinfektionsmittel für die Hände bereit
    – Bitte nehmt ein Tuch zur Desinfektion der Ergometer mit

Der letzte Punkt ist wichtig, da die grauen Tücher nicht mehr zur Verfügung stehen. Ein Mikrofasertuch (oder ein anderes Putztuch) reicht aus. Desinfektionsmittel für die Ergometer steht bereit. Bitte nehmt das Tuch nach dem Sport mit nach Hause und gebt es in die Wäsche.

Solltet ihr Fragen haben, dann könnt ihr die Übungsleiter ansprechen oder einfach auf diese Mail antworten.